Gedenkseite


Die Erinnerung ist ein Fenster durch das wir
Euch sehen können, wann immer wir wollen!


Berit Q.

geboren: 1964
verstorben: 2006

Andrea

geboren: 1978
verstorben: 2005

Anna Dickmeis

geboren: 1980
verstorben: 2004

Nach dem Abitur absolvierte Anna im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres an der Waldorfschule Aachen eine Tätigkeit bei der Bildung und Entwicklung von schwer erziehbaren, mißhandelten und behinderten Kindern.

Hier reifte Ihr Entschluß Heilpädagogin zu werden. Ihr Studium an der Fachhochschule Bochum meisterte sie trotz fortschreitender Krankheit mit sehr gutem Ergebnis.

Das Thema der Diplomarbeit von Anna trägt den Titel " Zur psychologischen Situation von Erwachsenen mit Mukoviszidose (CF) unter besonderer Berücksichtigung krankheitsspezifischer Aspekte "

Zwei Monate nach der Graduierung zur Heilpädagogin starb sie während einer Reha, in die wir viel Hoffnung gesetzt hatten.

Auch wenn die Zeit für uns voller Angst und Sorge war, wissen wir heute, dass es das Paradies war, aus dem wir vertrieben wurden. Aber " so ist das Leben", wie sie 6 Wochen vor Ihrem Tod schrieb.

Wir müssen dies akzeptieren. Verstehen werden wir es nicht.

Sollte Interesse an der Diplomarbeit bestehen, kann diese bei Familie Dickmeis angefordert werden.

Die Eltern

Silke F.

geboren: 1973
verstorben: 2004

Thorsten

geboren: 1968
verstorben: 2001

Sandra

geboren: 1975
verstorben: 2000

René Deserno

geboren: 1979
verstorben: 1999

Du hast Deinen Frieden, wir gönnen ihn Dir

Nicole Peters-Breuer

geboren: 1969
verstorben: 1999

Ein Leben lang gekämpft, um zu leben; es hat sich gelohnt.

Petra Wilke geb. Beckers

geboren: 1969
verstorben: 1999

Ihr Leben lang gekämpft und doch verloren. Die Ruhe hat sie verdient.

Simone

geboren: 1983
verstorben: 1998

Besuchen Sie uns auf Facebook

Möchten Sie Spenden?

Mit Ihrer Spende können Sie die Arbeit der Selbsthilfegruppe unterstützen und somit helfen die medizinische und soziale Betreuung der CF-Patienten zu verbessern.